Erfolgreiche Sportakrobatin
Julina Funk

Julina turnt für den Sportakrobatikverein Augsburg Hochzoll (SAV).

Sportakrobatik ist eine Disziplin im Turnsport, bei der auf einer 12 x 12 m großen Matte eine zweiminütige Übung zu Musik absolviert wird. 

Eine Übung setzt sich zusammen aus verschiedenen Elementen und einer Choreografie zum ausgewählten Musikstück. Es gibt die Disziplinen Balance, Dynamik und eine Kombination aus beiden.

Julina war 2023 zusammen mit ihren Partnerinnen als Damentrio erfolgreich:

  • 1. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft (Schüler) in Regensburg 
  • 2. Platz in der Gesamtwertung bei der Deutschen Meisterschaft (Schüler) in Dresden 
  • 7. Platz bei der Deutschen Meisterschaft in der nächsthöheren Altersklasse (Jugend) in Berlin
  • 6. Platz beim internationalen Wettkampf „International Acrobatic Gymnastics Wars & Sawa“ in Warschau
  • bestes deutsches Damentrio beim internationalen Acro-Cup in Albershausen, Baden-Württemberg

Das Jahr 2024 begann ebenso erfolgreich:

Julina und ihre Partnerinnen Lilli und Anna sind Ende Januar für vier Tage beim Internationalen King Edwards Acro Cup in Bristol, UK angetreten und haben dort einen 1. Platz, einen 2. Platz und einen 4. Platz erreicht.

Mit Beginn dieses Jahres wurde die Formation zudem in den Bundeskader für Sportakrobatik berufen.

Herzlichen Glückwunsch und weiter viel Erfolg!

Erfolg im Doppelpack
Leni und Luis Bauer

Luis errang im Juli 2022 bei den Deutschen Meisterschaften im Wasserski Seilbahn U15 zweimal die Silbermedaille in den Disziplinen Trickski und Slalom.

Seine Schwester Leni konnte sogar zweimal den Titel der Deutschen Meisterin, sowohl im Trickski als auch im Slalom, für sich verbuchen.

Auch bei den Europameisterschaften in Weert (Niederlande) war das Geschwisterpaar im September 2022 erfolgreich. Luis konnte sich zusammen mit Paula Götz in der Teamwertung U15 über eine Silbermedaille, und damit den Titel als Vize-Europameister, freuen.

Leni, die am Tag nach ihrem 16. Geburtstag schon in der Altersklasse U19 starten musste, setzte sich gegen starke Konkurrenz durch und gewann die Bronzemedaille im Trickski sowie eine weitere Bronzemedaille in der Teamwertung U19.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen Erfolgen!

Erfolgreiche Wasserskiläuferin
Herzlichen Glückwunsch, Paula Götz!

Wir sind als Schule stolz auf unsere Spitzensportlerin Paula Götz!

Paula wurde im Juli 2022 Deutsche Meisterin im Wasserski Seilbahn in der Kombination U15.

Im September 2022 wurde sie in Holland in der Kategorie U15 Europameisterin im Trickski, Vize-Europameisterin im Springen und Dritte in der Kombinationswertung

Darüber hinaus wurde sie mit dem deutschen Team U15 Vize-Europameisterin.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen Erfolgen!

Unsere Kanuweltmeisterin am SGF:
Hannah Süß!

Bei den Mannschaftswettbewerben zu Beginn der Junioren- & U23-Weltmeisterschaften im slowenischen Tacen/Ljubljana konnte Hannah Süß mit ihrem Team Paulina Pirro (KSV Bad Kreuznach) und Lucie Krech (LKC Leipzig) die Goldmedaille erringen. Den drei Juniorinnen gelang ein fehlerfreier Lauf, was sonst kein anderes Team im Rennen schaffte. Herzlichen Glückwunsch!