DEUTSCH


„Das Menschlichste, was wir haben, ist doch die Sprache, und wir haben sie, um zu sprechen.“
Theodor Fontane

Im Mittelpunkt des Faches Deutsch steht ein elementares Zeichen des Menschseins: die Sprache. Sprache ist und bleibt das zentrale Mittel der Verständigung in unserer Lebenswelt. Das Beherrschen von Sprache in Wort und Schrift ermöglicht Selbstbestimmung, Welterschließung, Toleranz und Teilhabe am kulturellen, gesellschaftlichen und politischen Geschehen der Zeit.

Das Fach Deutsch stellt sich vor

Deutsch als Leitfach am Gymnasium stärkt Grundkompetenzen, die auch für andere Fächer von zentraler Bedeutung sind:

Zum einen geht es um die Erweiterung, Differenzierung und Vertiefung der sprachlichen Kompetenz der Schülerinnen und Schüler in mündlicher und schriftlicher Form. Egal ob die Schüler eine Erzählung schreiben, zu einem aktuellen Thema mündlich oder schriftlich Stellung beziehen, den Inhalt eines Textes zusammenfassen oder einen Klassiker der deutschen Literatur lesen und verstehen: Immer geht es um Sprache als Mittel der Darstellung und Verständigung sowie als Medium und Gegenstand des Denkens.

Das Fach Deutsch liefert aber auch einen Beitrag zur Persönlichkeitsbildung. Die Auseinandersetzung mit ausgewählten literarischen Texten vermittelt Grundmuster menschlicher Erfahrungen und fördert auf diese Weise das Verständnis für andere Positionen und Perspektiven. Die Schülerinnen und Schüler erhalten Zugang zu verschiedenen Weltsichten und Kulturen sowie literarisches Überblickswissen, eine wichtige Grundlage für die Teilnahme am kulturellen Leben.

Nicht zuletzt schult das Fach Deutsch die Wahrnehmungs- und Ausdrucksfähigkeit und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur ästhetischen Bildung der Schülerinnen und Schüler.

Deutsch am SGF


Natürlich ist Deutsch ein Pflichtfach und wird ab der 5. Klasse an jedem Gymnasium in Bayern unterrichtet. Das heißt aber nicht, dass Deutsch überall gleich ist und der Stoff auf dieselbe Art vermittelt wird. Hier erklären Euch Schülerinnen, Schüler und Frau Ohms, warum Deutsch am SGF besonders ist.

Interview mit Frau Ohms
Es ist bereichernd, Teil einer engagierten Fachschaft zu sein, die immer wieder neue Impulse setzt. Jeder von uns ist bemüht, einen abwechslungsreichen und niveauvollen Unterricht zu halten. Der kollegiale Austausch, zum Teil gemeinsam erstellte Schulaufgaben und ein von der Fachschaft entwickeltes Schreibprogramm, das immer wieder […]
Mehr erfahren
Interview mit Alissa
Mir gefällt in Deutsch am besten das Geschichtenschreiben, weil man da sehr frei ist und wenig Vorgaben hat. Mir hat auch unsere schöne Schülerlesebücherei gut gefallen. Und jetzt lesen wir auch noch eine Lektüre, da bin ich schon sehr gespannt…
Mehr erfahren
Interview mit Claudius
Das Fach Deutsch ist mir sehr wichtig, weil ich dort verschiedenste Fähigkeiten erwerbe, die später im Leben von großer Bedeutung sein werden. Der Deutschunterricht hier am Gymnasium ist abwechslungsreich und wird nie langweilig – gerne erinnere ich mich an das Ballspiel zum Einstieg ins Debattieren […]
Mehr erfahren

Deutsch-Wahlkurse und Arbeitsgruppen am SGF


Wer sich über den regulären Unterricht hinaus für das Fach Deutsch engagieren oder sich auf verschiedenste Weise kreativ mit Sprache und Literatur beschäftigen will, bekommt in unseren Wahlkursen die Möglichkeit dazu.

Im aktuellen Schuljahr bieten wir folgende Kurse an:

Schulspiel

Einmal auf den Brettern stehen, „die die Welt bedeuten“, in eine andere Rolle schlüpfen, das eigene Lampenfieber überwinden und den verdienten Applaus genießen: In der AG Schulspiel kann man diesen Traum gemeinsam mit anderen Gleichgesinnten verwirklichen.

Mehr erfahren
Schülerzeitung

Unser Sprungbrett für Nachwuchsjournalisten! Hier treffen sich all diejenigen, die Lust darauf haben, (journalistische) Texte zu schreiben, zu fotografieren oder zu layouten. Die Ergebnisse der kreativen Arbeit erscheinen (mindestens) einmal jährlich in unserer Schülerzeitung, dem „Kaktus“.

Mehr erfahren
Schülerlesebücherei

Damit unsere gemütliche Schülerlesebücherei reibungslos funktioniert, unterstützen engagierte Schülerinnen und Schüler das Lehrerteam beim Ausleihen, der Rückgabe und der Neuaufnahme von Medien.

Mehr erfahren
Debatte und Rhetorik

Debattieren wird an unserer Schule großgeschrieben. Wer davon nicht genug bekommen kann und seine rhetorischen Fähigkeiten noch weiter verfeinern will, für den ist dieser Kurs genau richtig.

Mehr erfahren

Aktuelle Veranstaltungen, Projekte
und Wettbewerbe


Auch ohne ein zusätzliches Wahlfach gibt es die Möglichkeit sich intensiver mit Deutsch zu beschäftigen. Aktuell laufen folgende Projekte und Wettbewerbe bzw. sind dieses Schuljahr geplant.

  • Vorlesewettbewerb der 6. Jahrgangsstufen

    Wer ist der beste Vorleser bzw. die beste Vorleserin? Jedes Jahr wetteifern Schüler der 6. Jahrgangsstufe an unserer Schule um diesen Titel, der vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels ausgelobt wird. Und nicht nur die Vorleser, sondern auch die Zuhörer sind stets mit Feuereifer dabei!

  • Jugend debattiert

    Am bundesweiten Wettbewerb „Jugend debattiert“ nimmt das Gymnasium Friedberg seit Jahren mit Erfolg teil. Diese Tradition führen wir gerne fort, denn Debattieren macht Spaß!

Deutsch am SGF – Rückblick


Nicht nur dieses Jahr haben wir im Fach Deutsch viel zu bieten. Auch in den vergangenen Jahren gab es einige Veranstaltungen, Projekte und Erfolge bei Wettbewerben, auf die wir stolz sein können.
Hier eine Auswahl:

Sommernachtstraum
Jeder müsse am Ende der Vorstellung selbst für sich beantworten, so trägt der Kobold Puck seinem Publikum am Ende der Vorführung auf, ob das Gesehene vielleicht nur ein Traum oder ein Spiel der Fantasie gewesen sei. Fantasievoll und traumhaft war es allemal, wie sich die […]
Weiterlesen
Schneemann-Challenge der Klasse 6a
Trotz Corona – der Winter hat auch seine schönen Seiten, besonders wenn so viel Schnee fällt wie dieses Jahr. Und da Homeschooling nicht nur bedeutet, vor dem Computer zu sitzen, hat die Klasse 6a eine Schneemann-Challenge veranstaltet, bei der einige prachtvolle, originelle und lustige Figuren […]
Weiterlesen
Schneeobjekte der 5a (Thema „Buch)
Dass das Fach Deutsch und der Winter mit seinen Begleiterscheinungen auch gute Verbindungen eingehen kann, haben einige Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a mit ihren Schneeobjekten auf kreative Weise bewiesen. Aufgabe war es, eine Verbindung von Schnee/Winter mit dem Fach Deutsch herzustellen.  Eine Jury sollte […]
Weiterlesen
1. Platz im Bezirksfinale des Vorlesewettbewerbs 2020
Jugend debattiert 2021 digital
Die drei ??? Krimi-Leseevent 2018
Lesung von Davide Morosinotto im Rahmen des „White Ravens Festival“ (2018)
1. Platz beim Wettbewerb „Junge Kunst“ des Rotary-Clubs 2019
Aufführung Schulspielgruppe 2019 „Weltuntergang“
4. Platz Bundesfinale Jugend debattiert 2015

Weiterführende Informationen


Vorstellungsvideo für Schüler der 4. Klasse

Für alle Klassenstufen begleitend zu empfehlen:

Auf dem Portal https://www.lesen.bayern.de/ findet ihr Materialien zur Leseförderung sowie Lektüreempfehlungen für jede Altersstufe.

Das Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung München (ISB) stellt unter http://jahrgangsstufenarbeiten.isb.bayern.de/www.isb.bayern.de/schulartspezifisches/leistungserhebungen/jahrgangsstufenarbeiten-gymnasium/deutsch/index.html die Aufgaben und Lösungen für die Jahrgangsstufentests im Fach Deutsch der vergangenen Jahre zur Verfügung.

Ab der 10. Jahrgangsstufe begleitend zum Literaturunterricht oder zur Vorbereitung von Referaten zu empfehlen:

Literaturportal Bayern (literaturportal-bayern.de)

Hier kann man Informationen zu Leben und Werk bekannter Autoren finden.

Auf Sommers Weltliteratur to go – YouTube werden bekannte Werke der Weltliteratur anschaulich und unterhaltsam mit Playmobilfiguren zusammenfassend dargestellt. Sehr gut geeignet für die Vor- und Nachbereitung von Lektüre

Wir verwenden in jeder Jahrgangsstufe das Lehrwerk Deutschbuch des Cornelsen-Verlages, in dessen Anhang das Grundwissen sowohl für die vorausgehenden Jahrgangsstufen als auch für die aktuelle Jahrgangsstufe aufgeführt ist.